VEKAVARIANT 2.0

Das Rollladenkastensystem für jede Anforderung

Das innovative Rollladensystem VEKAVARIANT 2.0 von VEKA lässt keine Wünsche offen. Ob mit Gurtzug, Kurbel oder programmierbarer Motorsteuerung, mit oder ohne integrierten Insektenschutz, putzbündig eingesetzt oder überputzt – alles ist möglich. Die Wartung wird durch verschiedene Einbaumöglichkeiten des Rollladenkastens zum Kinderspiel und unterschiedlich große Rollladenstäbe in verschiedenen Farben bieten für jedes Fensterformat eine harmonische Lösung. Der Rollladenkasten eignet sich sowohl für VEKA Fenstersysteme als auch für alle anderen gängigen Systeme.

Die besonders stabile Konstruktion sowie die zusätzlich integrierbare Stahlverstärkung und die optionale Statikkonsole bieten noch mehr Stabilität für unterschiedlichste statische Anforderungen. So sind z. B. auch größere Fensterbreiten möglich, die dem architektonischen Trend zu großflächigen Verglasungen Rechnung tragen.

Vorteile von VEKAVARIANT 2.0

  1. Ein Hochleistungs-Dämmkeil aus Neopor® bewirkt eine hervorragende Wärmedämmung mit Spitzenwerten bis Usb = 0,74 W/(m2K). Die Kopfstückdämmung aus dem gleichen leistungsfähigen Material stellt eine perfekte „Rundum-Dämmung“ sicher. Auch eine Schallschutzausführung (bis 44 dB) ist erhältlich.
  2. Die integrierte Hochschiebesicherung verhindert ein manuelles Hochschieben des Rollladenpanzers von außen.
  3. Die wartungsfreundliche Revisionsblende kann wahlweise unten oder vorn montiert werden, so dasssie einfach und auch bei innen überputzten Kästen ohne Werkzeug zu öffnen ist.
  4. Eine optional erhältliche Aluminiumblende für die Außenansicht bietet zusätzliche Stabilität bei erhöhten thermischen Belastungen bzw. extragroßen Elementbreiten.
Ein System für jede Anforderung
  • Ein einziges System für alle Anforderungen an einen modernen Rollladenkasten
  • Ausgezeichnete Dämmung: Usb = 0,76 W/(m²K),
    Temperaturfaktor: fRsi = 0,70
  • Lieferbar in drei abgestuften Größen: 175, 210 und 235 mm hoch
  • Kasten durch Revisionsblende entweder innen oder unten zu öffnen
  • Mehr Sicherheit durch anextrudierte Hochschiebesicherung
  • innovative Klipstechnik zum Verbinden von Aufsatzkasten und Fensterelement
  • Frei verschiebbarer Einlauftrichter für überbaute Variante
  • Einbau von Insektenschutzrollos möglich
  • Ideale Ergänzung zu allen VEKA Fenstersystemen
  • Auch für den Anschluss an Fenstersysteme aller anderen namhaften Hersteller geeignet

Je nach Wunsch sind die VEKA Rollladenstäbe in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich.

Der Rollladenkasten ist standardmäßig für elektrischen Antrieb ausgerüstet

Optional kann ein bedienungsfreundliches Insektenschutzrollo in den Rollladenkasten integriert werden

Weitere Infos

Energie und Kosten sparen

VEKA Rollladensysteme halten Wind und Wetter ab und die Wärme im Haus. Das senkt Ihren Energieverbrauch und damit die Heizkosten.

Prima Wohnklima

Die Rollläden schirmen selbst starke Sonneneinstrahlung sicher ab. So bleiben Ihre Wohn- und Arbeitsräume auch an heißen Sommertagen angenehm kühl. In kalten Winternächten bildet das Luftpolster zwischen Rollladen und Fenster eine zusätzliche Dämmschicht.

Mehr Sicherheit

Die soliden Konstruktionen aus schlagzähem Kunststoff bieten mit der Hochschiebesicherung Schutz gegen ungebetene Gäste. Denn für Einbrecher stellen sie noch vor dem eigentlichen Fenster ein ernst zu nehmendes Hindernis dar.

Downloads zum Rollladensystem VEKAVARIANT 2.0

Prospekt VEKAVARIANT 2.0