VEKASLIDE 82

Das VEKA Hebe-Schiebetür-System für besondere Ansprüche

VEKASLIDE 82 schafft mit lichtdurchfluteten Räumen ein neues Wohngefühl und ist dabei auch besonders bedienungsfreundlich. Selbst große Flügelelemente öffnen sich leicht mit nur einem Handgriff. Das System ist somit die ideale und platzsparende Lösung für großzügige Raumkonzepte: Es öffnet Ihren Wohnraum, ohne dass sperrige Türen in den Raum ragen. Darüber hinaus werden durch die extrem flache, barrierefreie Bodenschwelle Höhenunterschiede minimiert und somit Stolperfallen vermieden. Die schlanke Konstruktion mit schmalen Ansichtsbreiten sorgt für einen hohen Glasanteil und somit für größtmöglichen Lichteinfall.

Vorteile Schiebesystem VEKASLDE 82

  • Dämmwert von Uf = 1,4 W/(m²K)
  • Verglasungsstärken bis 52 mm ermöglichen den Einsatz von hoch wärmedämmenden Funktionsgläsern und damit Werte bis zu Ud = 0,8 W/(m²K) bei Einsatz von hochisolierender Dreifachverglasung
  • Duothermisch getrennte Bodenschwelle mit integriertem Dämmkeil für höchste Energieeffizienz, Barrierefreiheit durch geringe Bauhöhe (50 mm)
  • Klassisches Design mit elegant abgerundeten Kanten
  • Optional auch mit Aluminiumvorsatzblende erhältlich für vielfältige, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
So großzügig und doch so sparsam

Das Hebe-Schiebetür-System VEKASLIDE 82 erreicht dank seiner durchdachten Profilgeometrie in Verbindung mit modernen 3-fach-Isolierverglasungen beste Wärmedämmwerte
auf dem Niveau aktueller Fensterkonstruktionen. Somit ist es nicht mehr nötig, dass Sie sich zwischen optimalem Dämmwert und großzügiger Fensterfläche entscheiden:
Mit einem hervorragenden Uf-Rahmenwert von 1,4 W/(m²K) und der für hochwertige Isoliergläser ausgelegten Bautiefe und Stabilität werden beste Wärmedämmeigenschaften
erzielt.

Der Energiesparer im schlanken Design

VEKASLIDE 82 wurde auf der Basis des VEKA Energiespar-Fenstersystems SOFTLINE 82 entwickelt. Dank der vollständigen Systemkompatibilität können Fenster und Türen in der Fassade einheitlich im modernen, schlanken Design integriert werden – inklusive der Energiesparvorteile des Fenstersystems. Die Flügelbautiefe von 82 mm eignet sich dabei ideal sowohl für den energieeffizienten Neubau als auch für den nachträglichen Einbau im Bestand.

Durchdachte Lösungen im Detail

Wetterschenkel

Der anklipsbare Wetterschenkel erleichtert auch nachträgliche Arbeiten an Terrasse oder Balkon.

Barrierefreiheit

Die flachen Konturen der Schwelle und ihr flächenbündiger Abschluss machen das System barrierefrei.

Duothermische Trennung

Die neu entwickelte Bodenschwelle ermöglicht hervorragende Wärmedämmwerte dank duothermischer Trennung mit integriertem Dämmkeil und verhindert fußkalte Bodenbereiche.

Downloads zum System VEKASLIDE 82

Systemprospekt